Atemschutzausbildung


Für 2020 wurden die Zeiträume der Lehrgänge durch den KBM für Atemschutz, in Absprache mit dem Kreisbrandrat /-inspektoren wie folgt festgelegt:

  • Inspektionsbereich alle KBI - Bereiche (in Furth im Wald):                           

- nicht geplant -

  • Inspektionsbereich Roding:                                     

27.09.-10.10.21

  • Inspektionsbereich Cham

25.10.-07.11.21

  • Inspektionsbereich Bad Kötzting:

15.11.-28.11.21

 

  • nspektionsbereich Furth im Wald / Hohenbogen Winkel - Waldmünchen

06.12.-19.12.21

 


 

Die genauen Lehrgangstermine und -orte (meist jedoch 2 Wochen im Rettungszentrum Furth im Wald) werden noch in Absprache mit den jeweiligen Kreisbrandinspektoren festgelegt.

 

Lehrgangs-Beschreibung:

Der Lehrgang erfolgt nach FwDV 7 u. FwDV 2 und richtet sich an Feuerwehr-Angehörige, die als Atemschutzgeräteträger eingesetzt werden sollen.

 

Bitte beachten Sie die folgenden Teilnahmebedingungen, die von jedem Teilnehmer bei Beginn des AT-Lehrgangs erfüllt sein müssen:

Lehrgansbeschreibung (114,6 KB)

 

Bitte beachten Sie: Ausnahmen sind nicht möglich!

 

Weitere Informationen zur Anmeldung, Inhalten und Abläufen der Atemschutzlehrgänge (PDF-Download) finden sie im Bereich Downloads